Förderprojekte Freilichtmuseum Diesdorf

Im Freilichtmuseum Diesdorf konnten in den zurückliegenden Jahren zahlreiche Projekte mit der Hilfe von Fördermitteln umgesetzt werden:

Ausbau des ersten Obergeschosses der "Hopfendarre" als Ausstellungsraum im Freilichtmuseum Diesdorf.

01. Mai 2017 - 31.03.2018

Umsetzung eines Vorhabens im Rahmen der lokalen Entwicklungsstrategie (LEADER)

 

Abriss einer ehemaligen Finnhütte im Freilichtmuseum Diesdorf.

01. Mai 2017 - 31.03.2018

Umsetzung eines Vorhabens im Rahmen der lokalen Entwicklungsstrategie (LEADER)

 

Machbarkeitsstudie Wiederaufbau/ Nutzung "Haus Wanzer" im Freilichtmuseum Diesdorf.

01. Mai 2017 - 31.03.2018

Umsetzung eines Vorhabens im Rahmen der lokalen Entwicklungsstrategie (LEADER)

 

Transnationales Kooperationsprojekt "Ökologische Gestaltung und Pflege von öffentlichen Grünräumen" - Teilprojekt "Botanischer Garten_neu gedacht!"

 

Umsetzung der Kirche von Klein Chüden in das Freilichtmuseum Diesdorf

 

Umsetzung eines Vorhabens im Rahmen Richtlinien über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung der regionalen
ländlichen Entwicklung des Landes Sachsen-Anhalt in der EU-Förderperiode 2014 bis 2020

M7 Dorferneuerung und —Entwicklung FP 6315 ländliche touristische Infrastruktur

 

Anlage eines botanischen Schau- und Lehrgartens im Freilichtmuseum Diesdorf (Pfarrgarten)

 

Umsetzung eines Vorhabens im Rahmen Richtlinien über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung der regionalen
ländlichen Entwicklung des Landes Sachsen-Anhalt in der EU-Förderperiode 2014 bis 2020

M7 Dorferneuerung und —Entwicklung FP 6315 ländliche touristische Infrastruktur

 

 

Personalstelle: „Ökologische Bildung und Vermittlung im Freilichtmuseum Diesdorf“

Januar 2020 -  Juni 2022

Projekt zur Bewältigung sozialer Folgen des demografischen und strukturellen Wandels nach Abschnitt 2 Teil D Nr. 2.2 Buchst. c der Richtlinie LEADER und CLLD

 

© 2020 www.museen-altmarkkreis.de