22. Mai 2022 Lebendige Geschichte – Altes Handwerk, 13-17 Uhr

Messer, Werkzeug und „schöne Dinge“ fertigte der Feinschmied. Holger Schwerin zeigt interessierten Besuchern, wie.  

Weiterlesen

26. Mai 2022 Theater der Altmark: „Ich war noch niemals in New York“, 18 Uhr

Die Sehnsucht nach Freiheit und weiter Welt bringen Alexandra Sagurna, Sebastian Hammer und Niclas Ramdohr mit „Liedern vom Gehen und Bleiben“ von Hildegard Knef, Frank Sinatra, Heinz Rudolf Kunze u.a. zum Ausdruck. Eintritt: 12,00 €, Einlass und Abendkasse ab 17 Uhr Kartenverkauf und Reservierungen im Museumscafé (03902/ 939 829).

Weiterlesen

29. Mai 2022 Öffentliche Gartenführung, 14 Uhr

Die Haus- und Feldgärten verleihen dem Freilichtmuseum Diesdorf seinen lebendigen Dorfcharakter. Hier wachsen regionale und alte Kulturpflanzen, etwa der Altmärker Braunkohl oder duftende Bauernrosen. Seit 2015 werden die Gärten nach den ökologischen Grundsätzen von „Natur im Garten“ bewirtschaftet. Wir laden zu einem saisonalen Rundgang mit spannenden kulturgeschichtlichen Hintergründen und praktischen

Weiterlesen

4. Juni 2022 Aktiv im Museum – Kräuterwanderung, 10-13 Uhr

Entdecken Sie mit Irmgard Pantel die Vielfalt der Kräuter in den Gärten des Museums, auf den Wiesen und am Wegesrand, erfahren Sie Interessantes über ihre Verwendungsmöglichkeiten und stellen Sie gemeinsam mit Kräuterexpertin Irmgard Pantel ein Öl her. Bitte bringen Sie eine Schere und verschraubbare Gläschen mit. Kursgebühr: 13,00 Euro Anmeldung

Weiterlesen
Ostern im Freilichtmuseum

5. Juni 2022 Folk und Folklore zu Pfingsten, 10-17 Uhr

Traditionen müssen gelebt werden – getreu diesem Leitspruch beweisen „Hopfen, Holz und Heu“, wie melodienreich, humorvoll, aber auch gemütstief alte altmärkische Lieder auch heute noch klingen können, und Fitschebeen zeigen, wie mitreißend und schwungvoll einst auf der Diele getanzt wurde. Christian Radewald und Ralf Gehler tingeln mit Conzertina und Handharmonika

Weiterlesen

6. Juni 2022 Deutscher Mühlentag, 10-17 Uhr

Auch am Pfingstmontag hat das Museum geöffnet. Anlässlich des Deutschen Mühlentages finden Führungen durch unsere Bockwindmühle statt. Bei Kuchen aus dem historischen Backhaus oder einer Tasse Kaffee auf der Terrasse des Dorfkrugs lässt sich gut entspannen, bevor es in den Unterricht bei Lehrer Klaas oder zur beliebten Mitmachaktion „Vom Korn

Weiterlesen
Schaumähen

10. Juni 2022 Aktiv im Museum – Grasmähen mit der Sense (Fortgeschrittene), 16-19 Uhr

Uwe Körner erläutert, wie man eine Sense repariert, richtig dengelt, einstellt und schärft. Bitte bringen Sie eine Sense mit, falls Sie eine besitzen. Kursgebühr: 9,00 Euro Anmeldung bei der Kreisvolkshochschule Salzwedel unter 03901/840 280 erforderlich!  

Weiterlesen

10. Juni 2022 Aktiv im Museum – Zaunhocker aus Ton, 14-17.45 Uhr

Lernen Sie, Tierfiguren aus Ton zu formen und mit individuellen, gestalterischen Elementen zu verzieren. Nach dem Trocknen und dem ersten Brand werden am zweiten Kurstag (1. Juli 2022) die Oberflächen eingefärbt und die „Zaunhocker“ für den zweiten Brand vorbereitet. Bitte bringen Sie Nudelholz, Schürze und Gummihandschuhe mit. Kursgebühr: 21,00 Euro,

Weiterlesen
Schaumähen

11. Juni 2022 Aktiv im Museum – Grasmähen mit der Sense (Fortgeschrittene), 16-19 Uhr

Uwe Körner erläutert, wie man eine Sense repariert, richtig dengelt, einstellt und schärft. Bitte bringen Sie eine Sense mit, falls Sie eine besitzen. Kursgebühr: 9,00 Euro Anmeldung bei der Kreisvolkshochschule Salzwedel unter 03901/840 280 erforderlich!  

Weiterlesen

11. Juni 2022 Aktiv im Museum – Zaunhocker aus Ton, 10-13.45 Uhr

Lernen Sie, Tierfiguren aus Ton zu formen und mit individuellen, gestalterischen Elementen zu verzieren. Nach dem Trocknen und dem ersten Brand werden am zweiten Kurstag (2. Juli 2022) die Oberflächen eingefärbt und die „Zaunhocker“ für den zweiten Brand vorbereitet. Bitte bringen Sie Nudelholz, Schürze und Gummihandschuhe mit. Kursgebühr: 21,00 Euro,

Weiterlesen
Das Niederdeutsche Hallenhaus aus Winkelstedt

12. Juni 2022 Öffentliche Museumsführung, 14 Uhr

  Entdecken Sie unser Museumsdorf und lassen Sie sich zu einer Reise in das Landleben früherer Generationen einladen!    

Weiterlesen

18.-19 Juni 2022 70 Jahre „Aktion Ungeziefer“ – Zwangsaussiedlungen in der DDR in lokaler und europäischer Perspektive

Die Führung der DDR beschloss 1952, die Grenze nach Westen hermetisch abzuriegeln. In der sogenannten „Aktion Ungeziefer“ wurden „politisch unzuverlässige“ Menschen aus den grenznahen Dörfern vertrieben, auch in der Altmark. Der Landesheimatbund Sachsen-Anhalt e.V. und der Altmarkkreis Salzwedel erinnern mit einer wissenschaftlichen Tagung an die Ereignisse und Schicksale.

Weiterlesen
Schaumähen

25. Juni 2022 Aktiv im Museum – Grasmähen mit der Sense (Fortgeschrittene), 10-13 Uhr

Uwe Körner erläutert, wie man eine Sense repariert, richtig dengelt, einstellt und schärft. Bitte bringen Sie eine Sense mit, falls Sie eine besitzen. Kursgebühr: 9,00 Euro Anmeldung bei der Kreisvolkshochschule Salzwedel unter 03901/840 280 erforderlich!  

Weiterlesen

26. Juni 2022 Lebendige Geschichte – Altes Handwerk, 13-17 Uhr

Wie reparierte man die schweren Eisenpflüge früher eigentlich? Holger Schwerin zeigt die Techniken des Grobschmieds.

Weiterlesen

3. Juli 2022 Faszination Honigbiene – Tag der Imkerei, 10-17 Uhr

Aktionstag in Zusammenarbeit mit dem Imkerverein „Eintracht“ Beetzendorf e.V. mit informativem Familienprogramm rund um Biene und Honig, Imkervorführungen, Schauschleudern und Honigverkauf. In unserer Holzwerkstatt dürfen sich Kinder unter kundiger Anleitung ein Insektenhotel für zu Hause bauen. Für das leibliche Wohl sorgt das Museumscafé und munter spielt das Drehorgelorchester Hitzacker.

Weiterlesen