29. Mai 2022 Die Langobarden laden ein – Mit Gladius und Spatha, Bewaffnung und Kampfesweise bei den Germanen, 11-17 Uhr

Mitglieder des Fördervereins und unsere befreundeten Römer- und Germanengruppen Cohors Prima Germanorum und Dimicatores zeigen und erklären unseren Gästen den Umgang mit Schwert, Pilum und Schild. Sowohl die Römer als auch die Germanen waren hoch ausgebildete und gefürchtete Gegner auf dem Schlachtfeld.

Highlights des heutigen Tages:

Werde selbst ein Teil der römischen Legion! Wie schwer sind Kettenhemd und Helm? Kannst Du damit unseren Hindernisparcour überwinden? Trainiere mit Schwert und Schild am Pfahl Deine Angriffe und Abwehr.

Erlebe hautnah die Ausbildung eines jungen Camarguepferdes nach römischem Vorbild!

Außerdem: „Give a girl a sword day!“

 

Eintritt  4 €, ermäßigt 3 €, Kinder frei

 

Es lädt ein der Förderverein der Langobardenwerkstatt Zethlingen e.V. und die Museen des Altmarkkreises Salzwedel.

Skip to content