18. August 2022 Kinder im Museum – Entdeckertag, 10-14 Uhr

Zu einem spannenden Ausflug in Ur-Ur-Großmutters Zeiten laden wir auch an unserem letzten Entdeckertag in diesem Jahr alle Kinder von 6 bis 12 Jahren mit ihren Familien ein. Lebendig und anschaulich vermitteln verschiedene Stationen, wie gänzlich anders der Alltag von Kindern und Erwachsenen damals aussah. Die kleinen Zeitreisenden lernen u.a. den Weg vom Korn zum Brot kennen und erleben, wie mühselig das Waschen mit Zuber, Waschbrett und Wäschemangel einst war. Sie können sich am Webrahmen oder in der Holzwerkstatt ausprobieren, im humorvoll-strengen Unterricht bei Lehrer Klaas nachsitzen oder Museumsschmied Manfred Heiser an der Esse besuchen. Der lädt nicht nur zum Schauschmieden, sondern auch zur Ratestunde, denn in seiner Schmiede hängt so mancher rätselhafter Gegenstand, der früher zum Alltag der Menschen gehörte.

2 € p/P, Kinder unter 6 Jahren frei. Verpflegung für Selbstzahler im Museumscafé. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

 

 

Übersicht über die Stationen

 

 

 

 

 

 

 

Skip to content