18.04.2018 Fortbildung für Lehrer und pädagogische Mitarbeiter, 15-16.30 Uhr

Museum Aktiv – Museumspädagogische Angebote in der Langobardenwerkstatt Zethlingen

In der Langobardenwerkstatt Zethlingen zeigen wir Ihnen ein breites Spektrum der germanischen Lebensweise aus der Zeit vor 2000 Jahren. Wir stellen Ihnen den Aufbau, die Themen und Nutzungsmöglichkeiten unseres museumspägagogischen Angebotes vor.

Aufbauend auf Erkenntnissen archäologischer Untersuchungen können Kinder und Jugendliche den Alltag der „Langobarden“ nacherleben. Wir zeigen Ihnen wie wir den Schülern historische Handwerkstechniken sowie Methoden der Nahrungszubereitung aus der Zeit vor ca. 2000 Jahren nahe bringen.

Es entstehen keine Kosten für die Teilnehmenden.

Veranstaltungsort:             Langobardenwerkstatt Zethlingen (Mühlenberg), Zethlinger Dorfstr. 16 a, 39624 Kalbe / Milde

Anmeldung per E-Mail:      info@danneil-museum.de