02.07.2017, DIESDORF:BIO, 10-17 Uhr

Die Themen Ökologie, Nachhaltigkeit und Ernährung stehen zum zweiten Mal im Mittelpunkt eines Aktionstages.

Ökologisch ausgerichtete Betriebe und Vereine aus der Region stellen sich vor und bieten BIO-Lebensmittel und clevere Alltagsprodukte an. Ihre Teilnahme zugesagt haben u.a.: Bohlsener Mühle, Gallowayhof Wittingen, SiebenLinden Feinkost, BUND Grünes Band, Elbers Hof, gARTenakademie Sachsen-Anhalt…

Informationen rund um Biene und Honig bietet der Imkerverein „Eintracht“ Beetzendorf u.a. mit Schauschleudern und Honigverkostung.

Spannend ist auch die Vorführung zeitgemäßer Pferdearbeit mit Mirjam Anschütz. Die von ihr eingesetzte französische Kassine ist ein modernes Pferdegerät mit sehr vielen Umbau- und Einsatzmöglichkeiten, das sich eignet sich ganz besonders für den biologischen Gemüseanbau eignet. Interessierte Besucher dürfen auch selbst Hand anlegen.

https://pferdetour2016.de/

Zum Mitmachen laden auch unsere Aktionen  „Gesundes aus der Kinderküche“ und „Bau von Insektenhotels“ in der Holzwerkstatt ein.

Ein Höhepunkt für große und kleine Gäste sind natürlich auch wieder die Fahrten mit der Ponykutsche durchs Museumsgelände.