Freilichtmuseum Diesdorf
       
100 Jahre Freilichtmuseum - Der Film
Termine

06.05.201617.00-19.00 Uhr Frühlingskräuter
Frauen im Museum - Seminar zu Frühlingskräutern
Kräuterexpertin Irmgard Pantel erläutert Wirkung und Anwendung von Frühlingskräutern, die besonders bei der Behandlung von Magen-Darm-Infekten helfen können.
Projektgebühr: 5,00 €, zzgl. Materialkosten

Anmeldung: info@freilichtmuseum-diesdorf.de oder 03902/450



08.05.201615.00-16.30 Uhr Muttertag im Museum
Planen Sie einen Muttertagsausflug ins Freilichtmuseum Diesdorf!
Wir laden zu einer Sonderführung: "Blühende Vielfalt in den Gärten des Freilichtmuseums" mit Eva-Maria Heller ein.
Das Museumscafè bietet eine große Auswahl an Kuchen und Torten!


11.05.2016Kinder im Museum "Ein heißes Eisen"
10.00-12.00 Uhr
Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren dürfen bei dieser Ferienaktion Museumsschmied Manfred Heiser an Esse und Amboss nicht nur über die Schulter blicken, sondern auch selbst den Hammer schwingen und ein Werkstück aus Eisen fertigen.

Projektgebühr 2,00 €, zzgl. 3,00 € Materialkosten
Anmeldung: info@freilichtmuseum-diesdorf.de oder 03902-450



15.05.20161. Pfingsttag Mühlenfest zu Pfingsten
"Vom Korn zum Brot" ist das Motto unseres Museumsfestes rund um Getreide, Mühle und Brot.
Probieren und schmecken Sie! Bäcker aus der Region präsentieren die Vielfalt ihres Handwerks. Es gibt frisches Brot aus dem historischen Holzbackofen und eine Backstube für Kinder. Lassen Sie sich durch unsere Bockwindmühle führen oder probieren sie an Handmühle und Reibestein die alten Mahltechniken aus.

Von 13-17 Uhr können Sie bei Dorfschulmeister Klaas auf unterhaltsame Weise den Schulalltag um 1900 nacherleben und Museumsschmied Manfred Heiser an Esse und Amboss über die Schulter blicken.

Um 14 Uhr: Theater für Kinder
Das Theater der Altmark zeigt in der Hilmser Scheune das Puppenspiel "Der kleine Angsthase" nach dem Kinderbuch von Elisabeth Shaw.

An beiden Pfingsttagen gibt es im Haus Püggen eine Modellbauausstellung zu sehen.

Hausgebackene Kuchen und Torten im Museumscafè!

Eintritt: 4,50 € (ermäßigt 3,00 €) Familienkarte 10,50 €


16.05.20162. Pfingsttag Deutscher Mühlentag
Am Deutschen Mühlentag soll an die Bedeutsamkeit des in Vergessenheit geratenen Handwerks der Müller erinnert werden. Seit Jahrhunderten wird die Windkraft zum Mahlen von Getreide genutzt, so auch bei der über 200 Jahre alten Bockwindmühle aus Bortfeld. Alfred Henke führt zwischen 13 und 17 Uhr durch die Geschichte und erklärt die Funktion der Mühle.

Im Haus Püggen wird eine Modellbauausstellung gezeigt.

Das Museumscafè bietet hausgebackene Torten und Kuchen an.


22.05.2016Tag der offenen Tür - Eintritt frei Internationaler Museumstag
Am Internationalen Museumstag soll auf das breite Spektrum, die thematische Vielfalt und die Bedeutung der Arbeit der Museen hingewiesen werden und die Besucher ermuntern, die bewahrten Schätze zu erkunden.

"Museen in der Kulturlandschaft"

Ab 10 Uhr: Buchsbaumexperte Wilhelm Hönow aus Baben informiert über die Pflanzung und die Pflege von Buchsbaum. Er gibt sein Wissen über die immergrüne Pflanze an Interessierte gerne weiter.
Über das Alltagsleben früherer Generationen gibt Ilse Heidemann im Winkelstedter Hallenhaus beredte Auskunft.
Von 15 - 16.30 Uhr lädt Eva-Maria Heller zur Sonderführung "Pflanzenschätze in den Gärten des Freilichtmuseums" ein.

Der Eintritt ist frei!


05.06.2016Aktionstag zum Weltumwelttag DIESDORF:BIO
Aktionstag zum Weltumwelttag.
Ökologisch wirtschaftende Betriebe aus der Region stellen sich vor. Markt für Bio-Lebensmittel und nachhaltige Alltagsprodukte. Informationen und Aktionen für Groß und Klein.

Eröffnung der Sonderausstellung:
„Naturerlebnis Waldfledermaus“ von BUND und Karl Kaus Stiftung.

Besonderer Höhepunkt für junge Besucher: Die Autorin Susanne Laschütza liest aus ihrem Kinderbuch „Klaus Fledermaus als Vampir“ vor.






11.06.201613.00-17.30 Uhr Herstellung von Strohseilen
Herstellung von Strohseilen
Alte Handwerkstechnik neu entdecken: Seile und Gefäße aus Stroh unter fachkundiger Leitung selbst herstellen.

Kurs in Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule Salzwedel
Kursgebühr: 13,00 €, zzgl. Materialkosten
Info und Anmeldung: 03901-422031


17.06.201617.00 -19.00 Uhr Sommerkräuter
Seminar zu Sommerkräutern
Kräuterexpertin Irmgard Pantel erläutert Wirkung und Anwendung von Sommerkräutern. Die Teilnehmer stellen selbst eine Salbe oder Tinktur her.

Projektgebühr: 5,00 €, zzgl. Materialkosten
Anmeldung: info@freilichtmuseum-diesdorf.de
oder 03902/450








19.06.201614.00-16.00 Uhr Gartenlandschaft Altmark - Ästhetik alter Rosensorten
Mit einem Spaziergang durch die Gärten des Museums führt Eva-Maria Heller die Besucher in die "Ästhetik alter Rosensorten" ein.





Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.
Freilichtmuseum Diesdorf

zurück | nach oben

Freilichtmuseum Diesdorf | Johann-Friedrich-Danneil-Museum Salzwedel | Langobardenwerkstatt Zethlingen

>> zur Übersichtsseite aller Museen <<