Freilichtmuseum Diesdorf
       
100 Jahre Freilichtmuseum - Der Film

Freilichtmuseum Diesdorf

Freilichtmuseum DiesdorfDas Freilichtmuseum Diesdorf, 1911 vom Diesdorfer Landarzt Dr. Georg Schulze gegründet, ist eines der ältesten volkskundlichen Freilichtmuseen Deutschlands. An der Straße der RomanikSachsen-Anhalts in der nordwestlichen Altmark gelegen, zeigt es auf einer Fläche von ca. 6 Hektar mehr als 20Wohn- und Wirtschaftsgebäude sowie historisch angelegte Bauerngärten und Feldflächen. Niederdeutsche Hallenhäuser, Speicher und Torhäuser, Schmiede und Bockwindmühle, Taubenturm, Backhaus und Dorfschule wurden in unterschiedlichen Hofformen verschiedener Zeitabschnitte angeordnet. So verleihen die niederdeutschen Höfe und der mitteldeutsche Vierseithof dem Museum die Ansicht eines typisch altmärkischen Dorfes. Mit vielfältigen Angeboten präsentiert es als lebendiges Museum die Kultur, Arbeits- und Lebensweise des 17.-20. Jahrhunderts der Bewohner der Altmark auf dem Lande. Regionalküche und besondere Spezialitäten bietet der historische Museumskrug.

Museumsservice für den besonderen Anlass:

"Kindergeburtstag im Freilichtmuseum"

Für Kinder von 6 Jahre bis 12 Jahre (10-12 Kinder)
(nach individueller Absprache mindestens 14 Tage vorher)
Unkosten: nach Absprache

"Eheschließung in idyllischer Atmosphäre"

Standesamtliche Eheschließung durch die Verwaltungsgemeinschaft Beetzendorf-Diesdorf im besonders schönen Ambiente.
(Anmeldung unter Tel. 03902/938062)
Spaziergänge und Fotoaufnahmen)
Feierlichkeiten durch den Museumskrug auf dem Gelände nach Absprache möglich.

Freilichtmuseum Diesdorf weitere Informationen

Aktuelles aus dem Freilichtmuseum Diesdorf:

05.06 - 31.07.2016
"Naturerlebnis Waldfledermäuse"
Sonderausstellung des BUND und der Karl Kaus Stiftung

30.07.2016
"Der Natur auf der Spur"
10.00-15.30 Uhr: Kindermalaktion mit Mirko Rathke (ab 8 Jahre) Projektgebühr: 2,00 €, zzgl. 3,00 €

31.07.2016
Lebendige Geschichte - Dorfschmiede
Die Schmiede des Museums stammt vom Hof Jordan in Abbendorf, das zweigeschossige Gebäude wurde 1766

03.08.2016
"Wir reparieren unser kleines Hühnerhaus"
9.00-12.00 Uhr: Unter Anleitung von Alfred Henke in der Holzwerkstatt unser kleines Hühnerhaus repa

07.08.2016
Lebendige Geschichte - Tischlerwerkstatt
Tischlerwerkstatt: Mit Holz arbeiten unter fachkundiger Anleitung.

13.08.2016
Sommerkonzert - Musik in der Scheune
Portugiesische Klänge mit Maria Carvalho und dem Trio Fado Eine Veranstaltung im Rahmen der Altmark

14.08.2016
Lebendige Geschichte - Bockwindmühle
Seit Jahrhunderten wird die Windkraft zum Mahlen von Getreide genutzt, so auch bei der über 200 Jahr

19.08.2016
Frauen im Museum - Sommerkräuter
Kräuterernte. Kräuter als Hilfe bei Problemen im Urogenitalsystem. Projektgebühr: 5,00 €, zzgl. Mate

21.08.2016
Lebendige Geschichte - Dorfschule Gartenlandschaft Altmark
13.00-17.00 Uhr: Historische Schulstunde Unterricht wie vor 100 Jahren - ein lehrreiches, amüsantes

28.08.2016
Musikalische Kartoffelernte
Museumsfest rund um die Knolle mit Kinderprogramm und viel Musik Eine Veranstaltung im Rahmen des "A

zurück | nach oben

Freilichtmuseum Diesdorf | Johann-Friedrich-Danneil-Museum Salzwedel | Langobardenwerkstatt Zethlingen

>> zur Übersichtsseite aller Museen <<